Aktuelle Meldungen

23.10.18 Gemeindereise nach Kärnten, Slowenien und Kroatien vom 11. bis 16. Juni 2019

Schon kurz nach seinem Amtsantritt in Balzheim ist Pfarrer Dr. Luka Ilić auf seine kroatische Heimat angesprochen worden und hat das Interesse an einer Gemeindereise dorthin gespürt. In diesem Zusammenhang ging es dem Balzheimer Pfarrer auch darum, die Partnerschaft mit der Evangelischen...

mehr

18.05.18 Bericht zum Gemeindeausflug

Am 28.April fand der Ausflug der Evangelischen Kirchengemeinde Balzheim statt.

Bei idealem Reisewetter führte die Fahrt ins Allgäu.

Erster Aufenthalt war die Freilichtbühne in Altusried. Es ist eine der schönsten und größten Freilichtbühnen Europas. Die atemberaubende Konstruktion aus Holz und...

mehr

02.04.18 Mauritius-Kirche: Dachsanierung blieb unter dem Planansatz

Die Sanierung des Dachtragwerks der Unterbalzheimer Mauritiuskirche war die umfangreichste Baumaßnahme der Evangelischen Kirchengemeinde Balzheim seit dem Bau des Hans-Ehinger-Hauses 2005.

Vier Jahre lang beschäftigte sie den Kirchengemeinderat seit dem Grundsatzbeschluss im Februar 2014. Umso...

mehr

26.02.18 Reaktivierung des Balzheimer Kirchenchors

Seit einiger Zeit bemühen sich der neue Balzheimer Pfarrer Dr. Luka Ilic und der Kirchengemeinderat um eine mögliche Reaktivierung des Balzheimer Kirchenchors.

Nun nehmen diese Bemühungen konkrete Formen an. Mit dem 34jährigen Christian Osigus aus Burgrieden wurde ein Chorleiter gefunden, der...

mehr

02.05.17 Evangelische Kirchengemeinde Balzheim: Gemeindeausflug auf die Schwäbische Alb

Überall auf der Schwäbischen Alb waren noch die Spuren des späten Wintereinbruchs zu sehen, doch die 43 Teilnehmer des Gemeindeausflugs hatten wirklich Glück mit dem Wetter.

Nach dem Weggang von Pfarrer Harald W. Losch, der bis dahin die alljährlichen Gemeindeausflüge organisiert hatte, diskutierte...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Spezialtalar und Sonderbehandlung

    Seit dem Beschluss der württembergischen Landessynode am 15. November 1968 ist es Frauen in Württemberg erlaubt, als Pfarrerinnen eine Gemeinde zu leiten. Doch auch nach der Einführung der Frauenordination gab es Unterschiede zwischen den Geschlechtern, weiß die erste Pfarrerin, Heide Kast.

    mehr

  • Die Türen immer offen

    Drei Frauen auf einem Zimmer, mehr als 70 Menschen teilen sich Küche und Bad. Auch das ist Flüchtlingsrealität in Deutschland. „Sehr anstrengend“ nennt Alyaa Elkhudary das. Heute ist für die 30-jährige Syrerin alles anders. Eine Woche lang stellen Landeskirche und Diakonie Beispiele vor, wie es anders geht. Gerechter. Heute: das Hoffnungshaus in Leonberg.

    mehr

  • Projekt „Vielfalt entdecken“

    „Teilhabe ist eine Form der Gerechtigkeit, deshalb heißt Gerechtigkeit auch, dass alle an der Gesellschaft teilhaben können“, sagt Wolfram Keppler, Geschäftsführer des Aktionsplans Inklusion. Eine Woche lang stellen Landeskirche und Diakonie Beispiele vor, wie das geht. Heute: das Projekt „Vielfalt entdecken“ der Evangelischen Kirchengemeinde Münsingen aus dem Aktionsplan Inklusion.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de